naturklug:   11.8.2022 09:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » naturklug  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Affenpocken ändern sich
Träume und Parkinson
Gegen grauen Star
Alzheimer früher erkennen
Schnell gehen und länger leben
Ventilatoren machen krank
Semantik gegen DepressionWegweiser...
Bewegung gegen Long Covid Depression
Vitamin D2 wirkungslos?
Selen für das Gedächtnis
mehr...









Aktuelle Highlights

Indianer-Pferde-Erlebniswelt startet!


 
Aktuelles im Bezirk
Produkte  19.03.2019 (Archiv)

App zur Diabetes-Diagnose

Eine von Forschern der UCSF Medical Centers entwickelte Smartphone-App stellt Diabetes Typ 2 fest. Die Anwendung nutzt hierzu eine Methode, die sich Photoplethysmografie nennt.

Dabei wird die Herzfrequenz mittels Licht und Kamera eines Devices ermittelt. Das Verfahren basiert auf einer kostengünstigen optischen Technologie, bei der Smartphone-Licht und Kamera auf eine Fingerspitze fokussiert werden.

Laut den Forschern der UCSF Medical Centers zeichnet die Anwendung Schwankungen des Blutvolumens auf, die bei jedem Herzschlag auftreten. Wenn sich das Herz zusammenzieht, steigt der Blutdruck in den Gefäßen, was zu deren Ausdehnung führt. Das von der Haut reflektierte Lichtvolumen steigert sich dadurch. Diese Veränderung wird vom optischen Sensor aufgezeichnet.

Insgesamt haben 55.000 Personen an einer Studie teilgenommen, bei der die Smartphone-App genutzt wurde, um ihre Herzfrequenz zu ermitteln. Sieben Prozent davon waren von Diabetes Typ 2 betroffen. Das Forscher-Team hat zur genauen Analyse und Interpretation der Daten einen Algorithmus entwickelt, der das photoplethysmographische Signal nutzt, um erkrankte Menschen zu identifizieren.

Die Anwendung lag bei 72 Prozent der Probanden richtig. Bei einem anderen Versuch kombinierten die Forscher das genannte Modell mit weiteren Risikofaktoren und konnten somit eine Trefferquote von 81 Prozent erzielen. 'Bei der Analyse der Herzfrequenzdaten stellten wir fest, dass Patienten mit Diabetes im Durchschnitt eine höhere Herzfrequenz hatten als Patienten ohne Diabetes', schildert Robert Avram vom UCSF Medical Center.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#App #Diabetes #Gesundheit #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Selfie-Diagnose
Vier Selfies aus unterschiedlichen Perspektiven verraten künftig dem Arzt, ob sein Patient an einer Herzk...

Diagnose mit Fotos
Vier Selfies aus unterschiedlichen Perspektiven verraten künftig dem Arzt, ob sein Patient an einer Herzk...

Diabetes wegen Corona
Während der ersten zwei Monate der Corona-Pandemie in Deutschland ist Diabetes Typ I bei Kindern und Juge...

Sauna gegen hohen Blutdruck
Saunabaden wirkt wie leichtes bis mittleres körperliches Training, dient der Prävention von Bluthochdruck...

Essen bei Diabetes
Menschen können ihre Blutzuckerwerte besser kontrollieren, wenn sie den Zeitraum einschränken, in dem sie...

Herz und Diabetes in Schwangerschaft
Frauen, die an Schwangerschaftsdiabetes erkranken, verfügen laut einer Studie des Mount Sinai Hospital u...

Selbst kochen gegen Diabetes
Wer gerne den Kochlöffel schwingt, tut nicht nur der Geldbörse Gutes - das selbst zubereitete Essen könnt...

Diabetes ab 6000 Kalorien
Isst ein Mensch zweieinhalb Mal so viel wie er sollte, führt das nicht nur zu Übergewicht, sondern macht ...

Cannabis versus Diabetes
Wer regelmäßig Cannabis konsumiert, hat ein geringeres Diabetes-Risiko. Das haben Forscher des Medizinisc...

Wohlstandsdiabetes: Risiko Übergewicht
Noch vor wenigen Jahren sprach man gemeinhin von Altersdiabetes, wenn jemand an der chronischen Stoffwech...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Produkte | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!
 Bringt Tempo 100 etwas? Tempolimit ist nicht die Lösung...
 Prime für 90 Euro im Jahr Amazon erhöht Preise empfindlich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple